Online-Stammtisch: „Die Schlacht von Adua“

Am 2. März diesen Jahres jährte sich die legendäre Schlacht von Adua zum 125. Mal. An der Spitze des äthiopischen Heeres besiegte Kaiser Menelik zusammen mit seiner Gattin Taytu eine italienisches Expeditionsarmee. Italien musste schließlich seine Expansionspläne in Afrika erst einmal ad acta legen. Äthiopien wurde nie kolonisiert. Heute ist „Adua“ Befreiungssymbol für den ganzen afrikanischen Kontinent. Grund für uns am Donnerstag, 26. März (ab 19 Uhr) einen Stammtisch zum Thema zu machen. In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Äthiopischen Vereins (DÄV) haben wir Prof. Dr. Stefan Brüne eingeladen. Brüne war Mitarbeiter der in Dschibuti ansässigen Intergovernmental Authority on Development (IGAD) und Gastprofessor am Institute for Peace and Security Studies der Universität Addis Abeba (Äthiopien). Auf der Seite des DÄV gibt es schon vorab ein Interview mit Brüne.

Der Stammtische findet auf der Plattform von WebEx statt: https://passionforethiopia.my.webex.com/meet/best (Meeting-Code: 163 126 0952). Für einen komfortableren Zugang können Sie sich eine App auf Ihren Rechner oder Ihr Smartphone herunterladen. Erfahrungsgemäß sollten Sie für den Prozess des Beitretens ein bisschen Zeit einplanen – deshalb sind wir schon ab 18:45 Uhr da. Wir freuen uns Sie zu sehen! Sollten Sie schon vorab testen wollen, wie Sie dem Meeting beitreten können, schreiben Sie uns und wir vereinbaren einen Test-Termin: info@vaterstetten-alemkatema.de